Impressum und Verantwortlichkeit für diese Internetseite laut TDG (Teledienstgesetz) § 6

Diese Website ist eine private Homepage der Landrätin und Bezirksrätin Tamara Bischof. Sie finden hier Informationen zu ihrer Person, zu ihrer beruflichen Tätigkeiten in Wort und Bild, zum Landkreis Kitzingen, zum Bezirk Unterfranken, zu politischen Themen als auch zu Wirtschaft und Kultur.

Verantwortlich i.S.v. § 6 MDStV
Tamara Bischof || Hans-Löffler-Str. 19 || 97337 Dettelbach || Telefon: 09324979335

Website Gestaltung, Programmierung & Beratung:
Rainer Bischof || Email: Media(at)raibi.de  (aus Sicherheitsgründen[bots] das (at)=@)

Wir sind bemüht, die Website laufend um aktuelle Informationen zu ergänzen.

 Urheberrechtshinweise

Die Texte, Grafiken und Bilder sowie die Gestaltung dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Auch können Inhalte und Bilder dieser Website dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Informationen auf dieser Website, einschließlich, Texten und Bildern dürfen nicht, sofern nicht ausdrücklich anders bestimmt, vervielfältigt, transferiert, vertrieben oder gespeichert werden ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers. Alle Rechte daran behalten wir uns vor.

Bildnachweis

Fotos mit freundlicher Genehmigung durch:

stefan issig | dirk nitschke | arndt poser GbR 
Oberen Bachgasse 16
97318 Kitzingen

Rainer Bischof

Corinna Petzold

Weitere Bildquellen:

Pixabay

Pexels

Texte und Berichte:

Tamara Bischof

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kaiserstraße 4 in 97318 Kitzingen, Corinna Petzold

Rainer Bischof

 Hinweise zu externen Links

Die Betreiber dieser Website distanzieren sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website und machen sich deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - 'Haftung für Links' hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.


Drucken