Datenschutzerklärung

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unseres Online-Angebots www.tamara-bischof.de (nachfolgend „Website“).

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

 

Überraschung: Hoher Besuch in der 4a

Tamara Bischof, Landkreis Kitzingen

 Tamara 2

Tamara Bischof, Landkreis Kitzingen

Die Klasse 4 a der Iphöfer Grundschule startete am 15.05.2018 wie gewohnt ihren Schultag. Anfang der zweiten Stunde klopfte es auf einmal an der Tür. Da Herr Gitschner, unser Schulbegleiter, kurz vorher den Raum verließ, dachten wir, es ist er, der zurückkommt, wunderten uns jedoch, dass er klopfte.

Bezirk fördert Kirchenburg mit 1,4 Millionen Euro

Tamara 2Der Landkreis, die Stadt Iphofen und der Bezirk unterstützen das Museum finanziell

Landkreis Kitzingen/Mönchsondheim   Das Kirchenburgmuseum Mönchsondheim bekommt 1,4 Millionen Euro aus der Kulturstiftung des Bezirks Unterfranken. Dies wurde aktuell in der Sitzung zum Stiftungshaushalt beschlossen. Die Summe wird auf zehn Jahre aufgeteilt, der erste Betrag in Höhe von 140 000 Euro wird in diesem Jahr ausgezahlt. 

Kommunale Verdienstmedaille in Silber

Tamara Bischof, Landkreis Kitzingen

 Tamara 2

Tamara Bischof, Landkreis Kitzingen

Laudatio

Tamara Bischof steht seit 16 Jahren als Landrätin erfolgreich an der Spitze des Landkreises Kitzingen. Aufgrund ihrer verantwortungsvollen Amtsführung, ihrer Kompetenz und ihrer Tat­kraft hat sie großen Anteil an der positiven Entwicklung der Region.

Asyl als beherrschendes Thema

Tamara 2 

Tagung des Bezirksverbandes Unterfranken im Bayerischen Landkreistag in Kitzingen

Landkreis Kitzingen    Vor kurzem fand die Tagung des Bezirksverbandes Unterfranken im Bayerischen Landkreistag in Kitzingen statt. Neben den unterfränkischen Landräten waren auch Dr. Johann Keller, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Bayerischen Landkreistags sowie Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer ins Kitzinger Landratsamt gekommen.